Praedikatsbuchhandlung 2019 2020

Der Sommer, als ich schön wurde

| Keine Kommentare

Der Sommer, als ich schön wurde
von Jenny Han

Dieses Buch in unserem Libri-Shop bestellen ...

Belly kam jedes Jahr hier her. Nach Cousins. Schon als sie klein war, war sie hier, bei Susannah, Jeremiah und Conrad. Gelegentlich auch Mr. Fisher, wenn er da war.

Wie viele Stunden sie mit ihrem Bruder, Steven, und den beiden Jungs am Strand verbracht hat. Wie oft hat sie am Tisch gesessen und mit ihnen allen zusammen gegessen, wie oft hatten sie da gesessen und Karten gespielt. Wie viele alte Filme sie sich mit Susannah und ihrer Mam angesehen hatte.

Doch diesen Sommer sollte es nicht mehr so sein wie sonst. Auch wenn die sonne so häufig schien wie immer und das Wellenrauschen sich so anhörte wie immer. Belly spürte wie das hier vielleicht der letzte Sommer im Strandhaus sein könnte. All die Veränderungen, die den Sommer von den anderen unterschieden. Aber sie wusste die würde ihn nie vergessen, denn der Sommer ist nun mal die schönste Zeit im Jahr und die schönste Zeit in Bellys Leben.

Das Buch gefällt mir, weil es auch die unwichtigen Dinge so darstellt, als würden sie mehr bedeuten als sie es tun. Es ist das Buch über einen einzigen Sommer in dem man so viel über die Personen erfährt, als würde man sie schon ewig kennen. Es ist gut geschrieben und ein Buch zum lachen, weinen und zum gern haben.

Gelesen von Marlena Rafelt, 17 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich akzeptiere